KGV Brendel - Lange

Gärten zu verpachten

homepage zähler
 
menschen-0184.gif von 123gif.de

Hallöchen Denen, welche einen Garten haben/nutzen möchten.
Auf dieser Seite werden wir Euch/Ihnen Gärten unserer Sparte vorstellen welche zu vergeben sind. Bei Interesse kann unter Telefonnummer (im Impressum) oder hier auf der "Forumseite" sich gemeldet bzw. beworben werden, alles Andere erfolgt bei einem Termin mit dem Vorstand der Sparte. Oder noch besser, einfach mal Samstag`s oder Sonntag`s, vorbei schauen.


Die Kosten je Garten belaufen sich im Jahr auf ca. 100,00€ - 150,00 € je nach Größe des Gartens, darin enthalten sämtliche Nebenkosten, ausser Wasserverbrauch und Stromverbrauch, plus den nicht geleisteten gemeinnützigen Arbeitsstunden, welche sich auf 4 Stunden je Saison, je Pächter belaufen, (nichtgeleistete Stunde  10,00 €).
Momentane Pacht 0,15 € pro qm². Laut aktueller Satzung, wird eine Sicheheitsleistung gefordert (zu Viele Pachtnomaden!!)Alle Hier aufgeführten Gärten, werden so gepflegt um diese nicht verwildern zu lassen. Beete/Rabatten sind daher bei Neuverpachtung selbst neu anzulegen.
Weiter Info`s sind dazu wie oben stehend bzw. bei Termin bzw. Besichtigung erhältlich.


Achtung Achtung, es werden neue Pächter gesucht, der momentane Pächter muss aus alters/gesundheitl. Gründen seinen Garten abgeben. Der garten ist in einen Top Zustand, hatt eine Feste Laube (gemäuert), mit kleinen Nebengelass (Geräte Schuppen). Die Fläche beträgt ca. 280 m². Wasser Strom vorhanden.Wenn Interesse besteht, die Nummer steht im Impressum......bzw. Kann man Samstag oder Sonntag diesen Garten besichtigen und erfährt auch bei Interesse näheres. Alles weitere über den jetztigen Pächter.






Freistehende zu vergebende Gärten:

Garten 45. mit einer Fläche von 294 m², mit einer festen Laube (Holz), kleiner Vorterasse, sofort zu verpachten.
Dach ist reperatur bedürftig.



Gartennummer 20, mit einer Fläche von 300 m², feste Laube, Strom Wasser vorhanden, sofort zu verpachten.









Gartennummer 8. mit einer Fläche von 256 m², feste Laube überwiegend Holz. Kleine Terasse seitlich.
Strom und Wasser vorhanden. Grosser Kirschbaum, Gewächshaus (Wellplast). Ab sofort zu verpachten.
Bilder hierzu werden noch gestellt. Oder immer Samstag und Sonntag zu besichtigen, nur bei Interesse.






Gartennummer 3/4 mit einer Fläche von 239 m²/350 m².........Diese Gärten werden  zusammen, bzw unter bestimmten Voraussetzungen auch einzeln verpachtet.
Wasser und Strom sind vorhanden. Die Gärten werden regelmässig in Ordnung gehalten, was die Rasenmaat betrifft. Es wäre also super, wenn sich jemand findet, und diesen Garten wieder zum "Blühen" erweckt. Es besteht auch die Möglichkeit, Lauben rückzubauen (kostenlos in Eigeninitiative). Näheres nur unter ernstgemeintem Interesse.


Dies wäre die Laube zu beiden Gärten, mit angrenzenden "Schuppen", Laube sollte Fussboden gemacht werden. 

Die Fäche ist zwar alles Wiese, nach dem langen Leerstand, da ist der Kreativität freien Lauf gestattet.Untenstehendes Bild ein Blick zu belegten Gärten, wäre also schön, wenn sich jemand findet diese beiden Gärten aus dem "Dornröschenschlaf" zu erwecken.Was diese beiden Gärten betrifft (3/4) ist fast alles verhandelbar.








Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden